Dr. Johannes Ziegler
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Seine Kindheit und Jugend verbrachte Dr. Johannes Ziegler in Würzburg ehe er nach dem Abitur am Mozart-Schönborn-Gymnasium das Studium der Zahnmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen antrat.

Nach Erlangung der Approbation als Zahnarzt und Promotion in Göttingen war Dr. Ziegler allgemeinzahnärztlich in Schweinfurt und Bad Kissingen tätig. Die Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie begann er zunächst in der kieferorthopädischen Praxis von Dr. Meiritz in Schlüchtern bevor er an die Poliklinik für Kieferorthopädie der Universität Würzburg wechselte.

Dort lernte er drei Jahre unter Frau Prof. Dr. Stellzig-Eisenhauer. Im Rahmen seiner universitären Weiterbildung nahm Dr. Ziegler am Curriculum Kieferorthopädie der bayrischen Landeszahnärztekammer teil. Seit seiner Anerkennung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie 2017 ist Dr. Ziegler in der Praxis Dr. Felix Birk tätig.

In seiner Freizeit ist Dr. Ziegler leidenschaftlicher Fußball- und Tennisspieler.

Mitgliedschaften